GSVBw 45 – Das Fernmeldebetriebsgebäude

GSVBw – Die Grundnetzschalt- und Vermittlungsstellen der Bundeswehr

GSVBw 45 Jesberg – Das Fernmeldebetriebsgebäude

 

Das Fernmeldebetriebsgebäude der GSVBw 45 wurde nicht als Schutzbau nach dem einheitlichen GSVBw-Bauprogramm errichtet. Stattdessen nutzte die Bundeswehr angemietete Betriebsräume einer Verstärkerstelle der Deutschen Bundespost (DBP) für die fernmeldetechnischen Einrichtungen.

 

- image gsv45 03 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Betriebsgebäude der DBP-Verstärkerstelle in Jesberg.
- image gsv45 02 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Seitenansicht des Betriebsgebäudes.
- image gsv45 04 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Sprechanlage und Briefkästen am Zugang zum Betriebsgelände der Verstärkerstelle.
- image gsv45 10 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Detail: Haupteingang des Dienstgebäudes.
- image gsv45 12 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Ein weiteres Dienstgebäude auf dem Gelände der Verstärkerstelle.
- image gsv45 11 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Zufahrt: In der Bildmitte sind die Gitterabdeckungen der unter Erdgleiche liegenden Betriebsräume erkennbar.
- image gsv45 05 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Garagengebäude in der Verstärkerstelle.
- image gsv45 06 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Die Betriebsräume der Verstärkerstelle befinden sich unter der ausgedehnten Grünfläche.
- image gsv45 08 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Schachtabdeckungen weisen auf die Betriebsräume, die unter der Erdgleiche liegen, hin.
- image gsv45 09 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Ein weiteres Betriebsgebäude der VrSt.
- image gsv45 07 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Detail: Abdeckungen auf der Grünflache der Verstärkerstelle.
- image gsv45 13 - GSVBw 45 - Das Fernmeldebetriebsgebäude - Bunker Atombunker Fernmeldebunker Luftschutzbunker Zivilschutzanlage Museumsbunker Bunkermuseum GSVBw
Eine weitere Detailaufnahme der Schachtabdeckungen.

 

< Vorherige Seite Zurück zur Einleitung Nächste Seite >