Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw

GSVBw – Die Grundnetzschalt- und Vermittlungsstellen der Bundeswehr

Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw

Die fernmeldetechnischen Einrichtungen wurden in festgelegten Betriebsräumen im Fernmeldebetriebsgebäude (Objekt 1) installiert. Die feste Raumeinteilung ging bereits aus der GMIF-GSVBw hervor.

 

Räume für den Fernmeldebetrieb

Raumbezeichnung Raum Bemerkung
Fernsprechvermittlung 1
Verteilerraum 2 wurde teilweise von DBP ermietet
Verstärkerraum 3 wurde von der DBP ermietet
Kabelaufteilungsraum 4 wurde von der DBP ermietet
Batterieraum 5 wurde von der DBP ermietet
Raum für Dienststellenleiter 6
Raum für Leiter des Fernmeldebetriebes 7
Schlüsselraum 8
Raum für Abfertigung 9
Fernschreibvermittlung und Fernschreibraum 10
Gestellraum für Wetterfernmeldestelle 11W nur bei GSVBw mit WeFmSt
Fernschreib- u. Schlüsselraum f. Wetterfernmeldestelle 12W nur bei GSVBw mit WeFmSt
Funkraum für Wetterfernmeldestelle 13W nur bei GSVBw mit WeFmSt
Übertragungstechnischer Raum für die Luftwaffe 13N nur bei GSVBw ohne WeFmSt
Netzersatzanlage (NEA, Umformer, Gleichrichter) 20 wurde teilweise von DBP ermietet
Transformatorenraum 21
Hochspannungsraum 22
Lagerraum für Fernmelde- und el. Geräte sowie Ersatzteile 36

Die Berechnung der Mietkosten für die DBP wird im weiteren Verlauf detailliert anhand eines Beispieles erläutert. Die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz vor Erschütterungen sowie Vorkehrungen zum Schallschutz in den fernmeldetechnischen Betriebsräumen wurden bauseitig im Rahmen der GMIF-GSVBw durchgeführt. Im weiteren Verlauf werden auch diese Punkte detailliert behandelt.

 

Luftfeuchtigkeit

Mit Hilfe der GSVBw-Klimaanlage mussten für folgende Räume die aufgeführten Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte eingehalten werden:

Räume Temperatur Luftfeuchte relativ
Büroräume 20° bis 23° 40% bis 60%
Fm-Räume 23° bis 25° 40% bis 60%
Raum 20 25° bis 33° 30% bis 45%

 

gsvbw 0349 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Teilweise an die DBP vermietet: Raum 2.
gsvbw 1325 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Raum 3 wurde komplett von der DBP für den Betrieb der Verstärkerstelle und Telegraphenübertragungsstelle gemietet.
gsvbw 1479 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Von der DBP genutzter Betriebsraum: Kabelaufteilungsraum (Raum 4) im Fernmeldebetriebsgebäude.
gsvbw 3282 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Auch für den Batterieraum (Raum 5) erfolgte eine Anmietung durch die DBP. Die Batterien stellten eine funktionswichtige Komponente der Fernmeldestromversorgungsanlage dar.
gsvbw 1380 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Im Raum 20 nutzte die DBP Teilflächen für die Fernmeldestromversorgungsanlage.

 

Hebezeuge

Aufgrund schwerer Geräteteile wurden Hebezeuge gefordert. Die Hebezeuge mussten auf Transportschienen, die unter der Raumdecke installiert wurden, beweglich platziert werden. Im Raum 5 (Batterieraum) erfolgte der Einbau eines Hebezeuges mit 1.000 kg Tragkraft. Im Raum 20 (Netzersatzanlage) wurde ein Hebezeug mit 2.000 kg Tragkraft vorgesehen.

gsvbw 4397 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Hebezeug unter der Raumdecke von Raum 5.
gsvbw 4536 - Virtuelles GSVBw-Museum: Raumeinteilung für die Fernmeldeeinrichtungen in einer GSVBw - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Hebezeug auf Transportschiene mit einer Tragkraft von 2.000 kg im Raum 20 über dem Standort der Umformeranlage.

 

< Vorherige Seite Zurück zur Einleitung Nächste Seite >