November 2010

Die Bäume haben ihre letzten Blätter verloren. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, unsere GSVBw winterfest zu machen. Kellerabgänge und Wege wurden gereinigt und Unmengen von Laub beseitigt.

image 2010 11 01 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Spätherbststimmung in der GSVBw 22: Betriebsweg zum Kabelaufführungspunkt (Objekt 3).
image 2010 11 02 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Der Baumbestand auf dem GSVBw-Grundstück sorgt jetzt für starken Laubbefall. Die Betriebswege werden freigehalten.
image 2010 11 03 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Auch das Zugangsbauwerk des Fernmeldebetriebsgebäudes ist von Laubmassen umgeben.
image 2010 11 04 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Das anfallende Laub wird zur örtlichen Grüngutsammelstelle abgefahren.
image 2010 11 05 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Der Treppenabgang am Dienstgebäude (Objekt 2) wird vom Laub befreit und gereinigt.
image 2010 11 06 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Aufgrund der kühlen Außentemperatur ist nun eine regelmäßige Belüftung des Fernmeldebunkers möglich. Die Luftfeuchtigkeit im Objekt wird dadurch deutlich reduziert.
image 2010 11 07 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Auf dem Dach des Dienstgebäudes sorgt die kühle Witterung für deutliche Frostbildung.

 

Auch in unserem virtuellen GSVBw-Museum gibt es Neuigkeiten! Wir berichten über einen einmaligen Umbau einer GSVBw. Zu Testzwecken wurde die vorhandene Notstromversorgung auf vollautomatischen Betrieb umgebaut. Allerdings blieb es bei diesem Einzelumbau.

Seit Beginn unserer Internet-Präsentation des virtuellen GSVBw-Museums werden immer mehr ehemalige Bedienstete aus dem ganzen Bundesgebiet auf das Thema aufmerksam. Wir möchten uns auch auf diesem Weg für die netten Kontakte und vielen Fotos bedanken!

Haben Sie noch alte Aufnahmen aus Ihrer Dienstzeit in einer GSVBw? Wir werden in den nächsten Monaten weitere Anlagen vorstellen und freuen uns über authentische Ergänzungen aus der Betriebszeit.

Der Bericht als Bestandteil des virtuellen GSVBw-Museums kann direkt durch Auswahl des Linkbanners aufgerufen werden:

logo nea 02 - November 2010 - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw