GSVBw 47 – Abluftschacht und Schachtbefahranlage

GSVBw – Die Grundnetzschalt- und Vermittlungsstellen der Bundeswehr

GSVBw 47 Niederbrombach – Objekt 1 / Abluftschacht und Schachtbefahranlage

 

Der Abluftschacht wurde zusätzlich mit einer Schachtbefahranlage ausgestattet.

 

gsvbw47 gr schachtfahranlage - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Lage der Schachtbefahranlage und des Abluftschachtes.

 

gsvbw 5128 - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Abluftkanäle am Ende der südlichen Kammer 1.
gsvbw 5129 - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Die Abluftleitungen führen im Schacht zum Abluftbauwerk. Der Schacht wird zusätzlich für die Schachtbefahranlage benutzt.
gsvbw 5130 - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Seilwinde unterhalb des Förderkorbes.
gsvbw 5131 - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Bedienhinweise für die Befahranlage.
gsvbw 5132 - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Der Zugang zum Förderkorb wird durch eine Gittertür gesichert.
gsvbw 5133 - GSVBw 47 - Abluftschacht und Schachtbefahranlage - Virtuelles GSVBw-Museum, Bunker, Atombunker, Fernmeldebunker, Luftschutzbunker, Zivilschutzanlage, Museumsbunker, Bunkermuseum, GSVBw
Draufsicht: Hinter der Gittertür befindet sich der Förderkorb der Schachtbefahranlage.

 

< Vorherige Seite Zurück zur Einleitung Nächste Seite >