Vereinsaktivitäten im Oktober 2019

Auf dem Bild sind zwei rote Stühle abgebildet. Die Stühle sind mit "Blind Date Kultur" beschriftet und sind das Erkennungszeichen der Veranstaltungsreihe. Sie wurden vor dem Bunker aufgestellt.

Erneut hat ein heftiger Regenschauer dazu geführt, dass ein Schleusenvorraum im Bunker voll Wasser gelaufen ist. In der Schleuse 3 sammelte sich das Regenwasser vor der äußeren Schleusendrucktür. In der Veranstaltungsreihe „Blind Date Kultur“ führte die Stadtteilkultur der Landeshauptstadt Hannover eine Kulturveranstaltung im Museumsbunker Hannover durch. Weiterhin berichten wir über den Abriss der ehemaligen Zivilschutzanlage in der Bömelburgstraße im Stadtteil Hannover-Hainholz.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im September 2019

Auf dem Foto wird der Batterietisch im Bunker mit aufgesetzter Abdeckplatte dargestellt.

Auch im September ist bei uns im Vorbei e.V. wieder einiges passiert. Im Bunker in Hannover ist die Starterbatterie eines Dieselmaschinensatzes defekt. Die vom Hersteller angegebene Lebensdauer von 15 Jahren wurde bereits um 9 Jahre überschritten. Nun besteht keine Möglichkeit mehr, diese Batterien zu regenerieren. Weiterhin besuchte uns das Sanitätsunterstützungszentrum der Bundeswehr aus Kaufbeuren und das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Wunstorf im Museumsbunker Hannover.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im August 2019

Sommertreffen der ehemaligeb GSVBw-Bediensteten in der GSVBw 22 Elmlohe.

Schon seit mehreren Jahren besuchen uns die ehemaligen Bediensteten der GSVBw 22 zum Sommertreffen in unserer Vereinsanlage. Im August wurde diese schöne Tradition fortgesetzt. Im Bunker in Hannover beschäftigten wir uns mit dem Aufbau der originalen Starterbatterie. Weiterhin wurden im Bunker Aufräum- und Restaurationsarbeiten vorgenommen. Auf der Bunkerrückseite führten wir einen Rückschnitt des Pflanzenbewuchses durch.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im Juli 2019

Schleusenvorraum in einer ehemaligen Zivilschutzanlage.

Schon vor längerer Zeit besuchte uns die „Neue Presse“, eine Tageszeitung für Hannover und Umgebung, um über die ehemalige Zivilschutzanlage in Hannover-Ricklingen zu berichten. Der Bunker sollte im Rahmen der geplanten Serie „Hannovers Unterwelten“ vorgestellt werden. Im Januar besuchte uns ein Team der Neuen Presse für einen ausführlichen Rundgang durch die ehemalige Zivilschutzanlage.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im Juni 2019

Eine Fernmeldevermittlung mit sechs Fernvermittlungsplätzen im Fernmeldebunker einer GSVBw

Im Juli erreichte uns eine ungewöhnliche Anfrage: Die Polizei kontaktierte uns und erklärte, dass der Verdacht bestehe, dass im unterirdischen Fernmeldebunker unserer Vereinsanlage, der GSVBw 22 in Elmlohe, eventuell Gegenstände lagern, die für eine polizeiliche Ermittlungsarbeit von Interesse sind. Wir haben unsere sofortige Unterstützung bei der Aufklärung zugesichert….

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im April 2019

Vereinsaktivitäten im April 2019 - bunker hannover bltitel 201904 - Vereinsaktivitäten im April 2019 - Bunker

Im April 2019 beschäftigten wir uns unter anderem mit Restaurationsarbeiten am Tagesbehälter der Dieselmaschinen. Die Flanschfläche des Behälters muss für den neuen Dichtungsring vorbereitet werden. Auf der Fläche befinden sich Rückstände vom Dichtungs- und Beschichtungsmaterial. Diese müssen nun mit einer Messingdrahtbürste entfernt werden. Eine langwierige Arbeit…

 

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im März 2019

Vereinsaktivitäten im März 2019 - bunker bltitel 201903 - Vereinsaktivitäten im März 2019 - Bunker

Für den Monat März können wir wieder auf viele Aktivitäten zurückblicken. Im Rahmen der Aktion „NZ+Ich“ lädt die Nordsee-Zeitung ihre Abonnenten zu verschiedenen außergewöhnlichen Orten ein. Zusammen mit 15 Abonnenten besuchte uns die Nordsee-Zeitung in der GSVBw 22 Elmlohe. Und im Museumsbunker Hannover beschäftigten wir uns mit aufwändigen Reparaturarbeiten. Immer mit der Zielsetzung, den Originalzustand zu erhalten.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…

Vereinsaktivitäten im Februar 2019

Vereinsaktivitäten im Februar 2019 - bunker hannover bltitel 201902 - Vereinsaktivitäten im Februar 2019 - Bunker

Im Februar 2019 ist eine ganze Menge passiert. Unter anderem haben wir im Rahmen unserer Recherchearbeiten rund um den Museumsbunker Hannover historische Luftbilder des Bunkers im Bildarchiv der Region Hannover entdeckt. Weiterhin beschäftigten wir uns mit der Reparatur von defekten Leuchtstofflampen. Unser Energieversorger enercity besuchte uns im Museumsbunker Hannover, um eine Messung der Stromstärke, die zum Betrieb des Bunkers erforderlich ist, durchzuführen.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…