Vereinsaktivitäten im August 2018

In unserem August-Bericht möchten wir zwei Projekte vorstellen, mit denen wir uns zurzeit in der ehemaligen Zivilschutzanlage Hannover-Ricklingen, dem Museumsbunker Hannover, beschäftigen. Unsere Zielsetzung ist es, die Zivilschutzanlage im Originalzustand zu erhalten. Dabei finden auch kleinste Details unsere große Beachtung. In diesem Fall ist es die Verschraubung des Deckels des Tagesvorratsbehälters, die nach der Außerbetriebnahme nicht mehr der Originalausführung entspricht. Ein weiteres und sehr umfangreiches Arbeitspaket stellt die Wartung der elektrohydraulisch betätigten Schleusentüren dar.

Weiter zum Tätigkeitsbericht…