Vereinsaktivitäten im Januar 2018

Der Begriff „Bahnhofsbunker“ ist vielen Hannoveranern/innen bekannt und sorgt auch über die Stadtgrenzen hinweg stets für großes Interesse. Doch leider sind auch die Tage dieser Zivilschutzanlage gezählt, denn zurzeit findet der Entwidmungprozess statt. Im Tiefbunker ist noch viel originale Zivilschutzausstattung vorhanden, die im Zuge der Räumung unwiederbringlich entsorgt worden wäre. Daher haben wir bereits im Dezember damit begonnen, an mehreren Terminen die Ausstattungen und Einrichtungen zu sichten und zur Bergung vorzubereiten.

Weiter zum Tätigkeitsbericht

4 Antworten auf „Vereinsaktivitäten im Januar 2018“

  1. Guten Morgen,
    wir waren Ende November mit einer Bahnhofsführung unterwegs. Wir hatten ja die Hoffnung gehabt dass der Bunker auch zu besichtigen war. Schade. Jetzt wissen wir warum…erzählt hat die Dame davon allerdings nichts. Aber die D-Linie war auch Interessant. Wir werden dieses Jahr bestimmt nach Ricklingen kommen 🙂
    LG
    M.Witzel

  2. Vielen Dank für das Interesse! Hinweise zu den Besichtigungsmöglichkeiten finden Sie unter “Unsere Vereinsanlagen” – “Besichtigungen”.

    1. Vielen Dank für das Interesse! Hinweise zu den Besichtigungsmöglichkeiten finden Sie unter “Unsere Vereinsanlagen” – “Besichtigungen”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.